R+Z Ingenieurgesellschaft für technische Software mbH

Daten & Fakten

 

1988          
Unternehmensgründung als Ingenieurbüro für computergestützte Berechnung und Konstruktion im Bauwesen mit den Tätigkeitsschwerpunkten Statik, Finite-Elemente-Methode (FEM) und Tragwerksplanung im Anlagenbau

1989 Beginn der CAD-Entwicklung der Stahlbau-Applikation auf Basis des CAD-Systems LOGOCAD

Kooperationsvereinbarung mit LOGOTEC-Software GmbH als Entwicklungspartner und LOGOTEC-Hardware GmbH als Vertriebsparnter

1991 Umfirmierung zur R+Z Ingenieurgesellschaft für technische Software mbH

Kooperationsvereinbarung mit Wiechers & Partner Datentechnik GmbH für den Vertrieb und Service als Komplettsystem LOCOCAD-Stabacad

Kooperationsvereinbarung mit NCR Deutschland und NCR Schweiz für den Vertrieb und Service als Komplettsystem LOCOCAD-Stabacad

2005 Übernahme des kompletten Geschäftsbereiches "LOGOCAD Triga Industriebau" von EPLAN Software & Service GmbH & Co.KG (ehemals Wiechers & Partner Datentechnik GmbH)

2006 Erste eigenständige Version rzindustriebau durch Verschmelzung der LOGOCAD Triga Basis mit den R+Z Industriebauapplikationen

2007 Kooperationsvereinbarung mit c+e forum AG für Vertrieb und Service als Komplettsystem rzindustriebau in der Schweiz

2012 Übernahme der Kundenbetreuung für die Region Baden-Württemberg von MORATH Automatisierung GmbH